Archiv für die Allgemein Kategorie.

Fotografie, australische Landschaft und die richtige Art des Lebens!

Geschrieben am Mai 8th, 2011 von André in Allgemein

Ich habe gerade ein wirklich beeindruckendes Video auf Lens-Flare gesehen. Augenscheinlich wird dort erklärt, wie Denis Smith zur „Lichtball“-Fotografie kam. Doch wenn man sich das Video anschaut wird schnell klar, dass es dort um soviel mehr geht. Denis erklärt in dem sehr bewegendem Portrait, wie er beinahe Job & Familie verlor, doch dann durch die Fotografie neue Hoffnung gewann und letztlich  sogar etwas Einzigartiges fand, dass es ihm heute ermöglicht nach seinen ganz eigenen Regeln zu Leben.

Das Video ist ein Blick in die Seele und die tiefsten Empfindungen von Denis Smith, aber es zeigt auch sehr schön, warum so viele Menschen sich in die australische Landschaft verlieben. Denis hat sich in Südaustralien niedergelassen und erlebt dort die Natur in ihren verschiedensten und aufregendsten Farbschlägen. Doch auch die typische „australische Lebensweise“ wird thematisiert:
War er früher durch Job stark eingebunden und unglücklich, brachte ihm der Umzug nach Australien hier Veränderung. Es geht nicht ums Überleben, sondern darum das Leben zu genießen. Und genau diese Erfahrung habe ich während meiner Reise auch gemacht. Die Australier scheinen es wie kein anderes „Volk“ zu verstehen einfach den Moment zu leben, den Tag zu genießen.

Doch nun genug, schau unbedingt das folgende Video an. Es wird dich bewegen.

Abstimmen & Gewinnen: BlogWM 2010

Geschrieben am Juni 28th, 2010 von André in Allgemein

So, nun gibt es auch hier einmal einen Beitrag zur BlogWM. Mittlerweile sind wir im Viertelfinale angelangt und die Spannung steigt – und leider sind auch die Nerven zunehmend angespannter. So gab es in der letzten Runde gleich zwei Mal den Verdacht der Manipulation. Einmal wurde dieser bestätigt, in meinem Fall jedoch konnte nichts auffälliges festgestellt werden. Und so ist es auch: Ich habe zu keinem Zeitpunkt versucht den Wettbewerbe zu manipulieren.

Bis jetzt. Sozusagen.
Denn zum ersten Mal in diesem Wettbewerbe habe ich vor stärker mitzuwirken. Genauer:
Ich möchte euch „bestechen“ 😉

Gut, Spaß beiseite.
Ich werde in dieser Runde, egal ob ich weiter komme oder nicht, unter allen Stimmgebern eines meiner Bilder verlosen. Der Sieger wird nach dem Ende der aktuellen Runde (2. Juli) ermittelt und kann sich dann eine Fotografie aussuchen. Genügend Auswahl sollte ja unter Fotos vorhanden sein.
Das Foto werde ich dann bei posterxxl.de auf Leinwand drucken lassen. Je nach Fotografie wird die Leinwand im Bereich von 30x40cm liegen – genaueres kann ich nicht sagen, so lange ich nicht weiß, für welche Fotografie sich der Gewinner entscheidet.

Regeln / Ablauf

Ihr habt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, euch an der Aktion zu beteiligen.

  1. Ihr stimmt bei der BlogWM ab.
  2. Ihr verbreitet diesen Beitrag (z.B. über euren Blog) und macht auf die BlogWM aufmerksam.

Durch beide Möglichkeiten erhaltet ihr jeweils eine Gewinnchance. Also solltet ihr in eurem Kommentar auch einen Link zu eurem Beitrag einfügen oder mich sonst wie wissen lassen, dass ihr teilgenommen habt.

Noch einmal der Hinweis:
Bitte seid ehrlich. Versucht nicht den Wettbewerb zu manipulieren. Besser: Ihr sagt euren Freunden, eurer Familie und euren Netzwerken Bescheid und gebt diesen auch die Möglichkeit hier zu gewinnen.

Das Voting

Um bei der BlogWM abzustimmen, folgt einfach folgendem Link.

Anschließend stimmt ihr in allen vier Duellen für eure Favoriten ab.
Ich würde mich natürlich freuen, wenn ich im Duell 4 eure Stimme erhalte.

Update 02.07.2010:

Ich habe es tatsächlich ins Halbfinale geschafft – unglaublich. Ich hab mit so einem Erfolg nie und nimmer gerechnet. Am Anfang waren es 64 super Blogs und nun bin ich unter den letzten 4, genial. Bitte vergesst nicht, wieder im Halbfinale abzustimmen.

Auswertung: Bei meiner kleinen Aktion haben sich insgesamt sechs Personen beteiligt. Jeder Teilnehmer bekam eine Startnummer, nach Kommentarzeitpunkt absteigend sortiert. Anschließend habe ich per random.org den Gewinner, bzw. in diesem Fall die Gewinnerin, ermittelt.

Die Nummer 2 gehört zum Kommentar von Angi. Ich habe Sie bereits angeschrieben und Sie kann sich nun eines der Fotos aussuchen und bekommt dieses anschließend als Druck auf Leinwand zugeschickt. Allen, die mitgemacht haben, vielen Dank.

Merkwürdiges Australien (1)

Geschrieben am Juli 14th, 2009 von André in Allgemein

Australien ist manchmal echt merkwürdig.

Gerade habe ich mal, aus reiner Langeweile (meine Wandertour muss ja wegen der Knie“verletzung“ ausfallen), das TV Gerät angeschaltet. Und was sehe ich da auf SBS One? Stockinger.
In wunderbarem, fast-deutsch brabbelt die Serie vor sich hin. Ein Blick in die TV Vorschau offenbart weiteres, so läuft auf SBS One auch noch Kommisar Rex (Inspector Rex). Die Serien werden hier allesdings nicht beschämend nachvertont, sondern im Original gezeigt und schlichtweg untertitelt. Warum nur macht das keiner in Deutschland?